Spenden: Sparkasse | IBAN: DE57 3625 0000 0360 0072 00   BIC: SPMHDE3EXXX
Kontakt | Impressum

Dreiländerfahrt mit dem Fahrrad, Sommer 2003

Ein besonderes Jugendprojekt ist zu einem unvergesslichen Erlebnis geworden. Mädchen und Jungen einer belorussischen Mittelschule hatten einen Traum. Sie wollten mit dem Fahrrad Deutschland erkunden, seine Geschichte, seine Kultur, seine Menschen. Sie wollten der europäischen Kultur ein Stück näher kommen. So unendlich weit entfernt. Immerhin galt es 2 000 km zu überwinden. Sechs Wochen dauerte die Tour, bis die Jugendlichen hier bei uns begrüßt werden konnten. Vorbereitet hatte die Initiative eine Reise, auf der bei jeder Station Begegnung und Austausch sowie Excursionen stattfanden. Auch ein Empfang im Bundestag war möglich Auf deutschem Gebiet wurde eine beständige Begleitung organisiert. Unterkunft und Verpflegung wurde durch die zahlreichen Gatgeber spontan bereit gestellt.

Ankunft im Kinderheim Josefshaus in Kettwig

Alle bisherigen Reiseziele

Eine kleine Musikeinlage für die Gäste aus Deutschland

Fest im Kinderheim in Kettwig

Grenzübergang in der Nähe der Seelower Höhen - Historische Stätte

© 1992 – 2017 Tschernobyl Kinder e.V.
© BREITENGRAT . Klötzing & Noack . www.breitengrat.de

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version des Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen